Mittwoch, 19. März 2014

Geschichten im Zelt



Am Sonntag, 23. März um 17.00 Uhr erzähle ich Geschichten im Zelt. Aber nicht in irgendeinem. Die Gemeindemitglieder von Liebfrauen Überwasser in Münster haben in wochenlanger Arbeit ihre Nähmaschinen und Haufen von Stoffen in die Kirche geschleppt und vor Ort ein riesiges buntes Zelt sowie einen kompletten Kuschelfußboden nebst Fantasiegetier- und Hockern genäht. Bänke raus, Zelt rein...
Das alles hat sich eine junge Künstlerin von der hiesigen Kunstakademie ausgedacht. Ich freu mich aufs Geschichtenerzählen unterm Zelthimmel "von jedem ein Stück"
Und hier findet Ihr mehr Infos.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen