Mittwoch, 19. Februar 2014

STROHZUGOLD - Wandeln statt Wegwerfen-


... unter diesem Titel biete ich Workshops und Kreative Aktionen an. Für Familien, für Erwachsene. Für Bildungsträger oder im privaten Rahmen.
Ziel ist, aus scheinbar Wertlosem, das abfällt und zu Müll wird, etwas Kostbares zu schaffen. Kreativ oder künstlerisch tätig zu werden, ohne zuerst in Bastelläden nach oft teurem Material zu suchen. 
Ein unübersehbares Angebot an Neuwaren trägt meiner Meinung nach nicht zum echten kreativen Prozess bei. Ganz abgesehen von oft fehlender Nachhaltigkeit dieser Produkte.



Jenseits aller Basteltrends entdecken, was man alles zustande bringt, indem man einfach nimmt, was da ist. Sich inspirieren lassen von den Farben eines alten Kataloges, der Textur und Form von Verpackungsmaterial, mit Alt-Papier und -Pappe in die dritte Dimension gehen. Skulpturen formen und Lichtgefäße bauen....




Im Vordergrund steht die Freude am kreativen Gestalten. 





Ob im Winter bei Tee und Keksen für Weihnachten basteln, Figuren oder Skulpturen bauen, sich mit Freundinnen zum kreativen Werkeln treffen oder bei Sonne und Wärme draußen eine ganze Zeltstadt entstehen lassen -der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. 




In einem Vorgespräch werden Zahl und Alter der Teilnehmer benannt, Wünsche nach Themen und Materialien erfragt und erste Ideen für die  geplante Aktion entwickelt. Daraus erarbeite ich  ein Konzept für den jeweiligen Workshop.



Skulpturen Workshop 2013

Und dann machen wir STROHZUGOLD. 
Und weil ich das schon seit zwei Jahrzehnten tue, habe ich seit einiger Zeit einen Blog, auf dem ich immer mal wieder etwas von meinen Arbeiten poste. Und den findet man HIER.




Wenn Interesse besteht, bitte einfach eine Mail senden an  strohzugoldlisa@gmail.com

Bis dann! 
Lisa 

strohzugold, Atelier für Wiederverwertetes
Theater Melek
Geschichten-Erzählerin